Dr. med. Heiko Tuchelt
Internist
Endokrinologie | Diabetologie
Dr. med. Matthias Pirlich
Internist
Endokrinologie
Dr. med. Henrik Biering
Internist
Endokrinologie | Diabetologie
Dr. med. Ulrike Janiszewski
Internistin
Hausärztliche Versorgung
Diabetologie | Akkupunktur
Dr. med. Agnes Wollny
Fachärztin für Allgemeinmedizin
Hausärztliche Versorgung
Fachärztin für Arbeitsmedizin
Dr. med. Reinhard Finke
Internist
Endokrinologie | Diabetologie
Roland Preuß
Facharzt für Allgemeinmedizin
Hausärztliche Versorgung
Chirotherapie
Privatdozent Dr. med. Reinhard Finke
Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologie, Diabetologie

Lebenslauf

1970-1972Violinstudium an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover
(Prof. André Gertler, Brüssel/Hannover)
1972-1978Studium der Humanmedizin an der Freien Universität Berlin
1979-88,90-93Facharztausbildung zum Internisten
• im St. Joseph-Krankenhaus Berlin und
• im Universitätsklinikum Benjamin Franklin Berlin
1988-1990Post-Doc in San Francisco am Veteran’s Administration Medical Center
und an der University of California San Francisco (UCSF, Prof. Dr. B. Rapoport)
1993-2000Oberarzt am Universitätsklinikum Benjamin Franklin Berlin, Med. Klinik IV,
Bereich Endokrinologie und Diabetologie (Leiter Prof. Dr. W. Oelkers)
seit 2000Niedergelassener Endokrinologe, Partner in der Praxis an der Kaisereiche


Qualifikationen

1980Promotion: "Schilddrüsenstimulierende Antikörper im Verlauf des Morbus Basedow"
1993Facharzt für Innere Medizin
1997Schwerpunkt Endokrinologie
1998Habilitation „Die Schilddrüsenperoxidase als Autoantigen“ und Ernennung zum Privat-Dozenten


Mitgliedschaften/Aktivitäten:

 • vom BDI delegierter Vertreter der Sektion Endokrinologie für die UEMS
• Beiratsmitglied in verschiedenen Berufsverbänden und in der Wissenschaftlichen Fachgesellschaft DGE
(2002-2008 Vorstandsmitglied für berufspolitische Fragen der DGE) und deren Sektion Schilddrüse (2003-2009)
• Mitglied der Dt. Diabetes-Gesellschaft (DDG)